Thermo Fisher Scientific startet Übernahmeangebot für alle ausstehenden Stammaktien und ADS von Olink

Aktionäre erhalten 26,00 USD je Stammaktie und ADS in bar

WALTHAM, Massachusetts, USA, und UPPSALA, Schweden–(BUSINESS WIRE)–Thermo Fisher Scientific Inc. (NYSE: TMO) („Thermo Fisher“), das weltweit führende Unternehmen im Dienst der Wissenschaft, und Olink Holding AB (publ) („Olink“) (Nasdaq: OLK), ein führender Anbieter von Proteomik-Lösungen der nächsten Generation, haben heute mitgeteilt, dass Thermo Fisher das bereits angekündigte Übernahmeangebot ( „Angebot“) über eine direkte, hundertprozentige Tochtergesellschaft von Thermo Fisher („Käufer“) gestartet hat, um alle ausstehenden Stammaktien und American Depositary Shares („ADS“) von Olink für 26,00 USD je Stammaktie und je ADS in bar zu erwerben.


Das Angebot und die Widerrufsrechte enden am 30. November 2023 um 18.00 Uhr New Yorker Zeit, sofern das Angebot nicht verlängert oder früher beendet wird. Das Angebot unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen, einschließlich der Erteilung der erforderlichen aufsichtsrechtlichen Genehmigungen und einer Mindestangebotsbedingung. Die Bedingungen des Angebots sind in vollem Umfang in dem Kaufangebot, der ADS-Übertragungserklärung (Letter of Transmittal) und dem Aktien-Annahmeformular (einschließlich der beigefügten Anweisungen) dargelegt, die Thermo Fisher heute bei der U.S. Securities and Exchange Commission („SEC“) eingereicht hat.

Nach sorgfältiger Abwägung hat der Vorstand der Olink empfohlen, dass die Olink-Aktionäre das Angebot annehmen und im Rahmen des Angebots ihre Stammaktien und ADS dem Käufer andienen.

Im Zuge der Transaktion haben Summa Equity AB, der größte Aktionär von Olink, sowie weitere Olink-Aktionäre und das Management, die zusammen etwa 66 % der Olink-Aktien halten, Unterstützungsvereinbarungen geschlossen, in denen sie sich bereit erklären, das Angebot anzunehmen.

Kopien des Kaufangebots, der ADS-Übertragungserklärung und des Aktien-Annahmeformulars (einschließlich der beigefügten Anweisungen) sowie anderer Angebotsunterlagen können über den Callcenter von Georgeson LLC unter +1-866-821-2550 (gebührenfrei in den USA), +1-781-222-0033 (außerhalb der USA und Kanadas) oder +46-846-007-389 (Schweden) oder per E-Mail an olink@georgeson.com angefordert werden. Eine Kopie dieser Dokumente kann auf der Website der SEC unter www.sec.gov abgerufen werden.

Über Thermo Fisher Scientific

Thermo Fisher Scientific Inc. ist das weltweit führende Unternehmen im Dienste der Wissenschaft mit einem Jahresumsatz von über 40 Milliarden US-Dollar. Unsere Vision ist es, unsere Kunden dabei zu unterstützen, die Welt gesünder, sauberer und sicherer zu machen. Ganz gleich, ob unsere Kunden die Forschung in den Life Sciences vorantreiben, komplexe analytische Herausforderungen meistern, die Produktivität in ihren Labors steigern, die Gesundheit der Patienten durch Diagnostik verbessern oder lebensverändernde Therapien entwickeln und herstellen wollen – wir sind da, um sie zu unterstützen. Unser globales Team bietet über unsere branchenführenden Marken Thermo Scientific, Applied Biosystems, Invitrogen, Fisher Scientific, Unity Lab Services, Patheon und PPD eine unübertroffene Kombination aus innovativen Technologien sowie Einkaufsvorteile und pharmazeutische Dienstleistungen. Weitere Informationen unter www.thermofisher.com.

Über Olink

Olink Holding AB (publ) (Nasdaq:OLK) ist ein Unternehmen, das sich der Beschleunigung der Proteomik in Zusammenarbeit mit der wissenschaftlichen Community in verschiedenen Krankheitsbereichen widmet, um neue Forschungsergebnisse zu ermöglichen und das Leben von Patienten zu verbessern. Olink bietet eine Plattform von Produkten und Dienstleistungen, die von großen Pharmaunternehmen und führenden klinischen und akademischen Einrichtungen eingesetzt werden, um das Verständnis der menschlichen Biologie in Echtzeit zu vertiefen und die Gesundheitsversorgung des 21. Jahrhunderts durch umsetzbare und aussagekräftige Wissenschaft zu fördern. Das Unternehmen wurde im Jahr 2016 gegründet und ist in Europa, Nordamerika und Asien fest etabliert. Der Hauptsitz von Olink befindet sich in Uppsala, Schweden.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die Risiken und Unwägbarkeiten unterliegen. Wörter wie „glauben“, „antizipieren“, „planen“, „erwarten“, „anstreben“, „schätzen“ und ähnliche Ausdrücke kennzeichnen zukunftsgerichtete Aussagen. Aber auch andere Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen, sind als zukunftsgerichtete Aussagen zu betrachten. Zu den wichtigen Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen, gehören Risiken und Unwägbarkeiten in Bezug auf: die COVID-19-Pandemie, die Notwendigkeit, neue Produkte zu entwickeln und sich an den bedeutenden technologischen Wandel anzupassen; ferner die Umsetzung von Strategien zur Verbesserung des Wachstums; die allgemeinen wirtschaftlichen Bedingungen sowie damit zusammenhängenden Unwägbarkeiten; die Abhängigkeit von der Investitionsbereitschaft der Kunden und der staatlichen Finanzierungspolitik; des Weiteren die Auswirkungen wirtschaftlicher und politischer Bedingungen sowie von Wechselkursschwankungen auf die internationale Geschäftstätigkeit; Nutzung und Schutz von geistigem Eigentum; die Auswirkungen von Änderungen staatlicher Vorschriften; Naturkatastrophen, Gesundheitskrisen oder andere katastrophale Ereignisse; sowie die Auswirkungen von Gesetzen und Vorschriften, die staatliche Aufträge regeln, ferner die Möglichkeit, dass erwartete Vorteile im Zusammenhang mit kürzlich erfolgten oder anstehenden Übernahmen, einschließlich der geplanten Übernahme, nicht wie erwartet eintreten; dass die geplante Übernahme nicht rechtzeitig oder überhaupt nicht abgeschlossen wird; dass die für die Transaktion erforderlichen behördlichen Genehmigungen nicht rechtzeitig oder überhaupt nicht oder nur unter bestimmten Bedingungen erteilt werden; ferner dass die Geschäftstätigkeit von Olink vor dem Abschluss der Transaktion aufgrund transaktionsbedingter Unwägbarkeiten oder anderer Faktoren, die die Aufrechterhaltung der Beziehungen zu Mitarbeitern, Kunden, Lizenznehmern, anderen Geschäftspartnern oder staatlichen Stellen erschweren, gestört wird; des Weiteren Schwierigkeiten bei der Bindung von Mitarbeitern in Schlüsselpositionen, der Ausgang von Gerichtsverfahren im Zusammenhang mit der geplanten Übernahme und die Tatsache, dass die Parteien gegebenenfalls nicht in der Lage sind, die Integrationsstrategien erfolgreich umzusetzen oder die erwarteten Synergien und betrieblichen Effizienzsteigerungen innerhalb des erwarteten Zeitrahmens oder überhaupt zu erzielen. Weitere wichtige Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen, sind im Jahresbericht von Thermo Fisher auf Form 10-K und den nachfolgenden Quartalsberichten auf Form 10-Q dargelegt, die bei der U.S. Securities and Exchange Commission („SEC“) hinterlegt sind und im Abschnitt „Investors“ auf der Website von Thermo Fisher, ir.thermofisher. com, unter der Überschrift „SEC Filings“, und in allen nachfolgenden Dokumenten, die Thermo Fisher bei der SEC einreicht oder vorlegt, sowie im Jahresbericht von Olink auf Form 20-F und den nachfolgenden Zwischenberichten auf Form 6-K aufgeführt, die bei der SEC hinterlegt und im Abschnitt „Investor Relations“ der Website von Olink, https://investors.olink.com/investor-relations, unter der Überschrift „SEC Filings“, sowie in allen nachfolgenden Dokumenten, die Olink bei der SEC einreicht oder vorlegt, verfügbar sind. Auch wenn Thermo Fisher oder Olink sich dazu entschließen können, zukunftsgerichtete Aussagen zu einem späteren Zeitpunkt zu aktualisieren, lehnen Thermo Fisher und Olink ausdrücklich jede Verpflichtung dazu ab, selbst wenn sich die Einschätzungen ändern sollten. Sie sollten sich daher nicht darauf verlassen, dass diese zukunftsgerichteten Aussagen die Ansichten von Thermo Fisher oder Olink zu einem beliebigen Zeitpunkt nach dem heutigen Tag wiedergeben.

Zusätzliche Informationsquellen

Diese Mitteilung dient ausschließlich Informationszwecken und ist weder ein Angebot zum Kauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Verkauf von Stammaktien oder American Depositary Shares von Olink oder anderen Wertpapieren, noch ist sie ein Ersatz für die Angebotsunterlagen, die Thermo Fisher oder der Käufer bei der SEC eingereicht hat. Die Bedingungen des Übernahmeangebots werden in der von Thermo Fisher und dem Käufer erstellten Angebotsdokument und den zugehörigen Angebotsunterlagen dargelegt, und das Angebot zum Erwerb von Stammaktien und American Depositary Shares von Olink wird in Übereinstimmung mit dem Angebotsdokument und den zugehörigen Angebotsunterlagen abgegeben, die bei der SEC als Teil der Erklärung zum Übernahmeangebot (Tender Offer Statement) auf Schedule TO eingereicht werden. Darüber hinaus hat Olink im Zusammenhang mit diesem Angebot bei der SEC ein Solicitation/Recommendation Statement auf Schedule 14D-9 hinterlegt.

DIE ANGEBOTSUNTERLAGEN (EINSCHLIESSLICH EINES KAUFANGEBOTS, EINER ADS-ÜBERTRAGUNGSERKLÄRUNG, EINES AKTIENANNAHMEFORMULARS SOWIE BESTIMMTER ANDERER ANGEBOTSUNTERLAGEN) UND DAS SOLICITATION/RECOMMENDATION STATEMENT AUF SCHEDULE 14D-9, DIE VON ZEIT ZU ZEIT GEÄNDERT WERDEN KÖNNEN, ENTHALTEN WICHTIGE INFORMATIONEN. ANLEGERN UND AKTIONÄREN VON OLINK WIRD DRINGEND EMPFOHLEN, DIESE DOKUMENTE SORGFÄLTIG ZU LESEN, DA SIE – UND NICHT DIESES DOKUMENT – DIE BEDINGUNGEN DES ANGEBOTS FESTLEGEN UND WICHTIGE INFORMATIONEN ENTHALTEN, DIE DIESE PERSONEN BERÜCKSICHTIGEN SOLLTEN, BEVOR SIE EINE ENTSCHEIDUNG BEZÜGLICH DER ANDIENUNG IHRER STAMMAKTIEN UND AMERICAN DEPOSITARY SHARES TREFFEN.

Die Unterlagen für das Angebot, einschließlich des Kaufangebots, der zugehörigen ADS-Übertragungserklärung und des Aktien-Annahmeformulars sowie bestimmter anderer Unterlagen des Angebots sowie des Solicitation/Recommendation Statements und anderer Dokumente, die von Thermo Fisher oder Olink bei der SEC eingereicht wurden, können kostenlos auf der Website der SEC unter www.sec.gov, auf der Website von Olink unter https://investors.olink.com/investor-relations, auf der Website von Thermo Fisher unter www.thermofisher.com oder bei der Investor Relations-Abteilung von Thermo Fisher unter 781-622-1111 angefordert werden. Darüber hinaus werden die Erklärung zum Übernahmeangebot von Thermo Fisher und andere Dokumente, die das Unternehmen bei der SEC einreichen wird, unter https://ir.thermofisher.com/investors verfügbar sein.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Medienkontakt:

Sandy Pound

Telefon: 781-622-1223

E-Mail: sandy.pound@thermofisher.com
Website: www.thermofisher.com

Investorenkontakt:

Rafael Tejada

Telefon: 781-622-1356

E-Mail: rafael.tejada@thermofisher.com

Europa steht vor einer energiepolitischen Herausforderung

  • Europa braucht Wasserstoff, um unabhängig vom russischen Gas zu werden.
  • Allein Deutschland investiert jetzt 9 Milliarden Euro in grünen Wasserstoff.
  • Hier finden Sie zwei große Profiteure, die jetzt im Boom-Sektor grünen Wasserstoff den Ton angeben.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Europa steht vor einer energiepolitischen Herausforderung

Jetzt hier klicken & gratis downloaden!

 

  • Europa braucht Wasserstoff, um unabhängig vom russischen Gas zu werden.
  • Allein Deutschland investiert jetzt 9 Milliarden Euro in grünen Wasserstoff.
  • Hier finden Sie zwei große Profiteure, die jetzt im Boom-Sektor grünen Wasserstoff den Ton angeben.

Unsere Experten

Was unsere Leser über uns sagen

Ich bin auch in diesen turbulenten Zeiten mit Ihren Diensten, mit den Analysen und den daraus resultierenden Anlageempfehlungen sehr zufrieden. Angenehm empfinde ich die Art und Weise, wie analytische Fakten (für und wider, nicht reißerisch) präsentiert werden und zum Mitdenken und Folgen anregen.

Klemens

Sehr geehrte Damen und Herren!
Ich bedanke mich ganz herzlich für die Empfehlungen im Bereich Bitcoin und Ethereum. Sehr gute Empfehlungen waren auch BHB-Group, Newmont und Pan American Silver . All diese Ticker haben sich in meinem Depot gut entwickelt.

G. D.

Ich bilde in meinem Depot die Empfehlungen von Herrn von Parseval und Herrn Straube zu fast 100 % ab, bin damit sehr zufrieden und bislang sehr erfolgreich.

R.K.

X