Nairobi-Wasserprojekt führt die Fan-Abstimmung bei der „2023 Water Heroes Academy“ von Xylem und der City Football Foundation an

In einer gemeinsamen Initiative mit Xylem nehmen junge Führungskräfte aus fünf Städten kritische Wasserherausforderungen in Angriff

WASHINGTON–(BUSINESS WIRE)–Vor dem Hintergrund der sich verschärfenden globalen Wasserproblematik treten junge Führungskräfte an, um mit der Water Heroes Academy – einer gemeinsamen Initiative von Cityzens Giving, dem globalen Gemeinschaftsprogramm von Manchester City, und Xylem, dem globalen Partner für Wassertechnologie – etwas zu bewirken. Die 2021 ins Leben gerufene Initiative befähigt junge Führungskräfte, die Herausforderungen im Bereich Wasser in ihren Gemeinden anzugehen. Dazu nutzen sie das Potenzial des Fußballs, um wichtige Informationen über Wasser, Sanitärversorgung und Hygiene (WASH) zu vermitteln.


In diesem Jahr nahmen fünf Wasserprojekte unter der Leitung von inspirierenden jungen Führungskräften in Bangalore, Barranquilla, Nairobi, Tacloban City und Washington D.C. an dem Programm teil. Anfang dieses Monats waren die Fans von Manchester City aufgerufen, für ihr Lieblingsprojekt abzustimmen, und mit fast 18.000 abgegebenen Stimmen wurde Nairobi zum Siegerprojekt für 2023 gekürt.

Heute leben schätzungsweise 70 % der Bevölkerung von Nairobi in informellen Siedlungen, und nur 20 % der Bevölkerung haben Zugang zu Wasserleitungen und sanitären Einrichtungen.1 Das Projekt des Teams in Nairobi konzentrierte sich auf die Aufklärung junger Mädchen über die Verwendung von sauberem Wasser für sanitäre Zwecke und die Hygiene während ihrer Periode.

Die jungen Führungskräfte aus Nairobi werden von einer Legende des Manchester City Clubs besucht und erhalten von Manchester City Trainern zusätzliche Schulungen im Rahmen des Lehrplans für Fußball und Wasserschulung. Jedes der diesjährigen Projekte erhält von Xylem und der City Football Foundation eine Startfinanzierung, pädagogische Hilfsmittel sowie Schulungen und Mentoring, die sie benötigen, um ihre eigenen, einzigartigen Programme zu entwickeln.

Seit 2021 hat die Water Heroes Academy mehr als 200 junge Führungskräfte engagiert und mehr als 12.000 jungen Menschen in zehn Städten wichtige Informationen zum Thema Wasser und Fußball vermittelt.

Weitere Informationen finden Sie unter Water Heroes Academy.

Über Xylem

Xylem (XYL) ist ein weltweit führender Hersteller von Wassertechnologie. Durch Technologie, Innovation und Fachkenntnisse trägt er dazu bei, die Herausforderungen in den Bereichen Wasser, Abwasser und damit in Verbindung stehenden Systemen zu meistern. Die mehr als 22.000 Beschäftigten erwirtschafteten 2022 einen Pro-forma-Umsatz von 7,3 Milliarden US-Dollar. Wir schaffen eine nachhaltigere Welt, indem wir unseren Kunden helfen, ihr Wasser- und Ressourcenmanagement zu optimieren. Wir unterstützen Kommunen in mehr als 150 Ländern, eine sichere Wasserversorgung aufzubauen. Helfen Sie uns dabei und besuchen Sie uns unter www.xylem.com und Let’s Solve Water.

Über den Manchester City Football Club

Manchester City FC ist ein englischer Premier-League-Verein, der 1880 als St Mark’s West Gorton gegründet wurde. Der Verein wurde 1894 in Manchester City FC umbenannt und gewann 1904 seine erste große Trophäe. Seitdem hat der Verein sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene Erfolge gefeiert, insbesondere das Triple aus UEFA Champions League, Premier League und FA Cup im Jahr 2023.

Als einer von 13 Vereinen der City Football Group trägt Manchester City seine Heimspiele im Etihad-Stadion aus, einer Arena mit 53 500 Plätzen, die seit 2003 die Heimat des Vereins ist. Das Stadion befindet sich auf dem erweiterten Etihad Campus, zu dem auch die City Football Academy gehört, eine hochmoderne Trainings- und Entwicklungseinrichtung, in der die Männer-, Frauen- und Akademieteams untergebracht sind.

Weitere Informationen finden Sie unter www.mancity.com.

1 https://www.urbanet.info/nairobi-clean-water/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Houston Spencer

+1 (914) 240-3046

Houston.Spencer@xylem.com

Europa steht vor einer energiepolitischen Herausforderung

  • Europa braucht Wasserstoff, um unabhängig vom russischen Gas zu werden.
  • Allein Deutschland investiert jetzt 9 Milliarden Euro in grünen Wasserstoff.
  • Hier finden Sie zwei große Profiteure, die jetzt im Boom-Sektor grünen Wasserstoff den Ton angeben.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Ist das der Guru der Kryptowelt?

Ist das der Guru der Kryptowelt?

Lieber Börsianer, Kryptowährungen sind wieder in Mode. Der Bitcoin hat 2023 um 161% zugelegt. Doch Bitcoin ist nicht die einzige Kryptowährung, mit der sich Geld verdienen lässt. Aktuell gibt es...

Europa steht vor einer energiepolitischen Herausforderung

Jetzt hier klicken & gratis downloaden!

 

  • Europa braucht Wasserstoff, um unabhängig vom russischen Gas zu werden.
  • Allein Deutschland investiert jetzt 9 Milliarden Euro in grünen Wasserstoff.
  • Hier finden Sie zwei große Profiteure, die jetzt im Boom-Sektor grünen Wasserstoff den Ton angeben.

Unsere Experten

Was unsere Leser über uns sagen

Ich bin auch in diesen turbulenten Zeiten mit Ihren Diensten, mit den Analysen und den daraus resultierenden Anlageempfehlungen sehr zufrieden. Angenehm empfinde ich die Art und Weise, wie analytische Fakten (für und wider, nicht reißerisch) präsentiert werden und zum Mitdenken und Folgen anregen.

Klemens

Sehr geehrte Damen und Herren!
Ich bedanke mich ganz herzlich für die Empfehlungen im Bereich Bitcoin und Ethereum. Sehr gute Empfehlungen waren auch BHB-Group, Newmont und Pan American Silver . All diese Ticker haben sich in meinem Depot gut entwickelt.

G. D.

Ich bilde in meinem Depot die Empfehlungen von Herrn von Parseval und Herrn Straube zu fast 100 % ab, bin damit sehr zufrieden und bislang sehr erfolgreich.

R.K.

X