MSCI unterstützt Transformation seines Wealth-Management-Angebots durch Übernahme von Fabric

Die flexible Wealth-Technologie von Fabric wird zusammen mit den Anlageportfolio-Lösungen von MSCI dazu beitragen, Portfoliostrukturierung und Vertrieb zu rationalisieren, um der globalen Vermögensverwaltungsbranche umfassende Personalisierungen zu ermöglichen

NEW YORK–(BUSINESS WIRE)–MSCI Inc. (NYSE: MSCI), ein führender Anbieter von Tools und Dienstleistungen zur Unterstützung der Entscheidungsfindung für die globale Investmentgemeinschaft, gab heute die Unterzeichnung einer Vereinbarung zur Übernahme von Fabric bekannt, einer Technologieplattform für die Vermögensverwaltung, die sich auf Portfoliodesign, -personalisierung und -analysen für Vermögensverwalter und -berater spezialisiert hat.

Fabric wurde 2019 gegründet mit dem Ziel, einer bislang unterversorgten Vermögensverwaltungs-Community seine branchenführende Risiko- und Portfoliodesign-Technologie bereitzustellen. Fabric ist bekannt für seine regelbasierten Portfoliostrukturierungs-Tools und seine Plattform, die das MSCI Multi-Asset Class (MAC) Factor Model und das MSCI Private Asset Model verwendet. Das Unternehmen stellt Vermögensverwaltern und Beratern eine Plattform für modernes Portfoliodesign und Risikobewertung zur Verfügung, um Portfolios individuell anzupassen und einzelnen Anlegern zu ermöglichen, ihre jeweiligen finanziellen Ziele zu verwirklichen.

Bei Vermögensverwaltern und -beratern besteht eine große Nachfrage nach anspruchsvollen institutionellen Fähigkeiten, um personalisierte Kundenportfolios in großem Umfang zusammenzustellen und mit den evolvierenden Trends, Risiken und Chancen in Bereichen wie Nachhaltigkeit oder Klima Schritt zu halten. Die Kombination aus dem Gesamtportfolio-Toolkit von MSCI und der regelbasierten Portfoliostrukturierung von Fabric wird Vermögensverwaltern und -beratern helfen, ihre Investmentaktivitäten zu rationalisieren, eine kollaboratives Erlebnis zu fördern, Berichte zu erstellen und Einblicke in Echtzeit zu gewähren, um ihre Kunden besser zu betreuen und mehr Transparenz in die Märkte zu bringen.

Das kombinierte Angebot von MSCI und Fabric wird Vermögensverwaltern neue Möglichkeiten eröffnen, ihre Anlageempfehlungen konsistent zu implementieren und zugleich die persönlichen Präferenzen ihrer Kunden zu berücksichtigen und umfangreiche Personalisierungen anzubieten.

Jorge Mina, Head of Analytics bei MSCI, erklärt: MSCI bietet heute Vermögensverwaltungs-Tools für den Aufbau von Home-Office-Modellportfolios, Produkt-Due-Diligence, Portfolioanalysen, zielorientierte Planung für Berater, Angebote zur Umsatzförderung und vieles mehr. Der Zusammenschluss mit Fabric wird nicht nur eine noch effektivere Nutzung unserer bestehenden Inhalte und Tools ermöglichen, sondern auch die Entwicklung neuer strategischer Funktionen in Verbindung mit der regelbasierten Portfoliostrukturierung beschleunigen. Diese Transaktion unterstreicht die Anstrengungen von MSCI, seine Marktreichweite zu vergrößern und ein breiteres Spektrum an Lösungen bereitzustellen, um den vielfältigen Bedürfnissen institutioneller und privater Anleger gerecht zu werden.“

Govinda Quish, CEO und Mitbegründer von Fabric, kommentiert: Das Ziel von Fabric ist seit jeher, der globalen Vermögensverwaltungs-Community zu helfen, indem wir ihren Ansatz für Portfoliodesign und Risikomanagement modernisieren. In dem wir die umfangreichen Daten, Systeme und Teams von Fabric und MSCI zusammenführen, wollen wir Vermögensverwaltern völlig neue Wege aufzeigen, um die Portfolios ihrer Kunden zu gestalten, zu verwalten und zu optimieren.“

Rick Bookstaber, Mitbegründer und Head of Risk von Fabric, fügte an: MSCI ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für das Management von Investitionsrisiken. Fabric nutzt seit langem die führenden Faktormodelle von MSCI, um die Risiko-Rendite-Zerlegung, die Portfolioanalyse, die Rebalancing-Optimierung und die Szenarioanalyse der Plattform zu unterstützen, neben den ESG- und Klimarisikodaten von MSCI. Gemeinsam freuen wir uns darauf, Vermögensverwaltern und -beratern erweiterte Risikoanalysefunktionen bereitzustellen, die ihren Kunden helfen, ihre Anlageziele zu erreichen.“

Einzelheiten der Transaktion wurden nicht veröffentlicht. Es werden keine signifikanten finanziellen Auswirkungen der Transaktion für MSCI erwartet. Der Abschluss der Transaktion ist für das nächste Quartal geplant und unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen.

Über MSCI Inc.

MSCI ist ein führender Anbieter von Tools und Dienstleistungen zur Unterstützung kritischer Entscheidungen für die globale Anlegergemeinschaft. Mit über 50 Jahren Erfahrung in den Bereichen Research, Daten und Technologie ermöglichen wir bessere Anlageentscheidungen, indem wir unseren Kunden ein besseres Verständnis der wichtigsten Treiber für Risiken und Renditen vermitteln und ihnen helfen, auf dieser Basis effektivere Portfolios aufzubauen. Wir entwickeln branchenführende, analysengestützte Lösungen, mit denen Kunden Einblicke in die Anlageprozesse erhalten und von einer verbesserten Transparenz profitieren können. Weitere Informationen finden Sie unter www.msci.com. MSCI#IR

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995, einschließlich Aussagen in Bezug auf die geplante Übernahme und die Aussichten für das neu erworbene Unternehmen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder Geschäftsergebnisse und beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Unwägbarkeiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass unsere tatsächlichen Ergebnisse, Geschäftsaktivitäten, Leistungen oder Erfolge wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Geschäftsaktivitäten, Leistungen oder Erfolge abweichen, die in diesen Aussagen explizit oder impliziert erwähnt werden. In einigen Fällen können Sie zukunftsgerichtete Aussagen anhand von Wörtern wie „können“, „erwarten“, „beabsichtigen“, „planen“, „suchen“, „antizipieren“, „glauben“, „schätzen“, „vorhersagen“, „Potenzial“ oder „fortsetzen“, die Negation dieser Begriffe oder einer ähnlichen Wortwahl erkennen. Sie sollten sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen, da diese bekannten und unbekannten Risiken, Unwägbarkeiten und anderen Faktoren unterliegen, die sich in manchen Fällen der Kontrolle von MSCI entziehen und die tatsächlichen Ergebnisse, Geschäftsaktivitäten, Leistungen oder Erfolge wesentlich beeinflussen können.

Weitere Faktoren, die einen wesentlichen Einfluss auf die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge haben könnten, sind im MSCI-Jahresbericht zu finden, der am 10. Februar 2023 auf Formblatt 10-K für das am 31. Dezember 2022 zu Ende gegangene Geschäftsjahr bei der Securities and Exchange Commission („SEC“) eingereicht wurde, ebenso wie in den Quartalsberichten auf Formblatt 10-Q und den aktuellen Berichten auf Formblatt 8-K, die bei der SEC eingereicht oder vorgelegt wurden. Sollten diese Risiken oder Unwägbarkeiten eintreten oder sollten sich die zugrunde liegenden Annahmen von MSCI als falsch erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den Prognosen von MSCI abweichen. Alle zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung geben die gegenwärtigen Ansichten von MSCI in Bezug auf zukünftige Ereignisse wieder und unterliegen diesen und anderen Risiken, Unwägbarkeiten und Annahmen in Bezug auf die Geschäftstätigkeit, die Betriebsergebnisse, die Wachstumsstrategie und die Liquidität von MSCI. MSCI übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Investorenkontakt
jeremy.ulan@msci.com
Jeremy Ulan +1 646 778 4184

jisoo.suh@msci.com
Jisoo Suh +1 917 825 7111

Medienkontakt
PR@msci.com
Melanie Blanco +1 212 981 1049

Konstantinos Makrygiannis +44 (0) 7768 930056

Tina Tan +852 2844 9320

MSCI Global Client Services
EMEA Client Service +44 20 7618.2222

Americas Client Service +1 888 588 4567 (toll free)

Asia Pacific Client Service +852 2844 9333

Europa steht vor einer energiepolitischen Herausforderung

  • Europa braucht Wasserstoff, um unabhängig vom russischen Gas zu werden.
  • Allein Deutschland investiert jetzt 9 Milliarden Euro in grünen Wasserstoff.
  • Hier finden Sie zwei große Profiteure, die jetzt im Boom-Sektor grünen Wasserstoff den Ton angeben.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Ist das der Guru der Kryptowelt?

Ist das der Guru der Kryptowelt?

Lieber Börsianer, Kryptowährungen sind wieder in Mode. Der Bitcoin hat 2023 um 161% zugelegt. Doch Bitcoin ist nicht die einzige Kryptowährung, mit der sich Geld verdienen lässt. Aktuell gibt es...

Europa steht vor einer energiepolitischen Herausforderung

Jetzt hier klicken & gratis downloaden!

 

  • Europa braucht Wasserstoff, um unabhängig vom russischen Gas zu werden.
  • Allein Deutschland investiert jetzt 9 Milliarden Euro in grünen Wasserstoff.
  • Hier finden Sie zwei große Profiteure, die jetzt im Boom-Sektor grünen Wasserstoff den Ton angeben.

Unsere Experten

Was unsere Leser über uns sagen

Ich bin auch in diesen turbulenten Zeiten mit Ihren Diensten, mit den Analysen und den daraus resultierenden Anlageempfehlungen sehr zufrieden. Angenehm empfinde ich die Art und Weise, wie analytische Fakten (für und wider, nicht reißerisch) präsentiert werden und zum Mitdenken und Folgen anregen.

Klemens

Sehr geehrte Damen und Herren!
Ich bedanke mich ganz herzlich für die Empfehlungen im Bereich Bitcoin und Ethereum. Sehr gute Empfehlungen waren auch BHB-Group, Newmont und Pan American Silver . All diese Ticker haben sich in meinem Depot gut entwickelt.

G. D.

Ich bilde in meinem Depot die Empfehlungen von Herrn von Parseval und Herrn Straube zu fast 100 % ab, bin damit sehr zufrieden und bislang sehr erfolgreich.

R.K.

X